1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Vogelgrippe

22.04.2017
Wohl allen Betroffenen sind die negativen Begleiterscheinungen der letzten Monate rund um die Vogelgrippe noch in bester Erinnerung und die Nachwirkungen werden uns weiter begleiten. Viel wurde in den letzten Wochen und Monaten darüber diskutiert, protestiert und appelliert, um einen maßvolleren Umgang mit Schauverboten und der Freilandhaltung für Hobbyzuchten, bis hin zu einer Gesetzesänderung im Sinne des Erhalts unserer zahlreichen mehr oder weniger bedrohten Rassen zu bewirken.

Doch noch ist nichts gewonnen, der entscheidende Durchbruch nicht erreicht.Es gilt dran zu bleiben, um ein Umdenken bei den zuständigen Behörden und beim Gesetzgeber zu erreichen. Darum möchten wir Sie an dieser Stelle weiter zum Geschehen rund um die Vogelgrippe informieren. In einem ersten Beitrag schildert unsere Leserin und erfolgreiche Gänsezüchterin Marion Bohn-Förder detailliert Ursachen, Hintergründe und Folgen des Vogelgrippe-Szenarios. » PDF: Nach der Vogelgrippe ist vor der Vogelgrippe | Marion Bohn-Förder

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr