1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

KTZV Hüttlingen

24.08.2015

Erfolgreiche Jungzüchter des KTZV Hüttlingen (v.l.) Jonas Mayer, Lina Mayer, Anna Mayer, Marc Mayer

Anlässlich der 96. Nationalen Bundessiegerschau in Leipzig konnte der Jungzüchter Jonas Mayer vom KTZV Hüttlingen einen Riesenerfolg mit seinen gestreiften Zwerg-Wyandotten feiern. Er erreichte bei dieser Rasse 1x Vorzüglich, 3x Hervorragend und konnte sich im Vergleich mit den Senioren auf dem 2. Platz in dieser Rasse platzieren. Weitere jugendliche Aussteller des KTZV Hüttlingen, die erfolgreich auf dieser Ausstellung ihre Tiere präsentierten, waren Anna Mayer mit Eistauben und Lakenfelder sowie Marc Mayer mit braun-blaudoppeltgesäumten Barneveldern und Elisa Mayer mit rotgesattelten Zwerg-Italiener.

Jonas Mayer ist seit 2004 Mitglied im KTZV Hüttlingen und stammt aus einer Kleintierzüchterfamilie. Sein Großvater und Vater sind bereits erfolgreiche Kaninchen- und Geflügelzüchter und was lag dann näher, dass dann auch der jetzt16-jährige in deren Fußstapfen trat. Seine Erfolge in einer mitgliedsstarken Jugendgruppe des Vereins sind ebenfalls nicht zu verachten. So wurde er 1. Jugendvereinsmeister 2011, 3. Jugendvereinsmeister 2013 und 2. Jugendvereinsmeister2014. Bei den Jugendgruppentreffen ist Jonas regelmäßig anwesend und engagiert sich hierbei tatkräftig.

Im Seniorenbereich zeigte Eugen Mayer seine Amerikanischen Pekingenten und konnte nach der Deutschen Meisterschaft zur Deutschen Junggeflügelschau in Hannover im Oktober, nun ein weiteres V-Tier präsentieren. Er zeigte die beste Leistung in dieser Rasse, doch leider hat es für ein Siegertier bei den Amerikanischen Pekingenten nicht gereicht. Ferner stellte Thorsten Steinacker noch gestreifte Zwerg-Amrocks gestreift und Zwerg-Vorwerkhühner erfolgreich in Leipzig zur Schau.
Wir gratulieren allen zu ihren Erfolgen und wünschen weiterhin alles Gute und viele züchterische Erfolge.

Eugen Mayer, 1. Vorsitzender

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr