1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Freude beim KTZV Niederwinkling über das große Interesse am „Osterhasenmarkt“

23.04.2015
Seit Jahren ist der „Osterhasenmarkt“ des KTZV Niederwinkling u.U. am Ostermontag ein Dauererfolgsschlager, was sich dieses Jahr wieder fortsetzte. Jugendleiterin Melanie Dengler und Vorsitzenden Markus Dengler freute es, dass unter den Besuchern auch Bürgermeister Ludwig Waas mit seinen Stellvertretern sowie der Vorsitzende des KV Donau, Rupert Steubl, waren. Auch die Nachbarvereine des KV Donau schauten herein und lobten die gute Organisation der Veranstaltung.

Das Jugendteam „Grazy Chicken“ unter Melanie Dengler, mit umfangreicher Unterstützung vieler hilfsbereiter Helfer der Mitglieder des KTZV Niederwinkling, hatte sich wieder einmal voll ins Zeug gelegt, um eine reichhaltige Tombola, artenreiches Rassegeflügel sowie ein ansprechendes Rahmenprogramm bieten zu können. Mit Sachverstand und Liebe zu ihren Tieren, wurde das Rassegeflügel in der Vereinshalle bestens untergebracht und vom Jugendteam sachkundig versorgt.
Was gab es da für die zahlreichen Besucher, für Jung und Alt, alles zu bestaunen. Bei den zahlreichen Händlern gab es u.a. „Alles für den Hund“, die Dr. Loew-Einrichtung hatte Deko-Mosaikkugeln, Filztaschen oder Geflügel aus Metall ausgestellt und als Kontrast dazu aller Arten von Kreationen aus Holz, wie Kreuze, Obstschalen, Uhren und Kugelschreiberhüllen.
In ihren Käfigen gurrten Lockentauben, Mährische Strasser, Pommersche sowie Bayerische Kröpfer. Hühnerpaare der Zw.-Asil, Australorps und die monumentalen Cochin-Hühner hatten bereits ihren Nachwuchs dabei. Das Hochflugentenpaar ließ sich nicht von den neugierigen Blicken der Besucher aus der Ruhe bringen. Kleine Lämmer wurden interessiert und genauestens begutachtet. Auch durfte auf Wunsch der jungen Besucher so manches Tier angefasst werden. Den ganzen Tag umringt war natürlich der Streichelzoo, in dem sich die „Osterhasen“ tummelten. Als ein voller Erfolg stellte sich die Eiersuche heraus. Im Nu waren auch die Lose vergriffen und die Besucher durften sich über schöne Preise freuen. Für das leibliche Wohl war auch bestens gesorgt und die ins Ohr gehenden Melodien von Hans Schießl erfreuten die Besucher.
Melanie Dengler, ihr Stellvertreter Andreas Wintermeier sowie die Vorstandschaft des äußerst aktiven KTZV zeigten sich sehr zufrieden mit dem Event.

Markus Dengler

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr