1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Editorial zum Heft

Liebe Leserinnen und Leser,

ein neues Jahr hat begonnen, und nicht wenige unter uns werden dem Jahr 2016 kaum nachtrauern. Unsere liebgewonnene Freizeitbeschäftigung ruht in starkem Maße auf einer Bewertung unserer Tiere durch qualifizierte Preisrichter und unter Anwendung allgemeingültiger Standards. Dies geschieht vor allem im Vergleich mit anderen Zuchten bei unseren Schauen, bei denen wir uns zudem möglichst werbewirksam nach außen sichtbar darstellen. So gesehen wurde uns vielerorts ein Jahr geraubt und wir sollten in diesem Jahr umso mehr auf uns aufmerksam machen.

Wie angekündigt, haben wir das Gespräch mit BDRG-Präsident Christoph Günzel gesucht und er berichtet von den zahlreichen Hürden und Problemlagen, die uns beschäftigen. Besonders in der Lobbyarbeit müssen wir deutlich aktiver werden und vor allem auch vereint auftreten. Unsere Ortsvereine sind in allen Ecken des Landes im Leben der Gemeinde und Städte stark verwurzelt. Zumeist verfügen wir auch über die nötigen Kontakte zu den Entscheidungsträgern auf lokaler Ebene, denen wir unsere Anliegen sachlich und pragmatisch vortragen können. Wir Kleintierzüchter sind die wahren Tierschützer, widmen wir uns doch tagtäglich den uns anvertrauten Geschöpfen. Und dies werden wir natürlich auch weiterhin mit Leidenschaft tun!


Holger Schellschmidt
Redaktion Geflügelzeitung


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr