Der Verlag | Mediadaten | Anzeigen | Kontakt | Impressum | AGB | |
Home

Fütterung & Pflege

<< ältere Artikel   neuere Artikel >>
2.3.2011 

Die Eiform und der Schlupferfolg - eine wichtige Beziehung

Es hat einen Grund, weswegen ein Ei im Normalfall ein stumpfes und ein spitzes Ende hat, daher sollte auch die Eiform eine Rolle spielen, wenn der Züchter die Bruteier zur Nachzucht auswählt. Schlecht geformte Eier können sich nachteilig auf das Schlupfergebis auswirken. Rene Roux berichtet.

2.3.2011 

Einfluss der Futtermittel auf Farbe und Feder

Gerade wenn es um Art und Qualität des Futters geht, gehen die Meinungen vieler Züchter sehr weit auseinander. Bei den einen ist das billigste Futter gut genug, andere investieren einiges mehr an Mühe ihre Tiere optimal und bedarfsgerecht zu versorgen. Frank Peschke berichtet über den Einfluss der Futermittel auf das Gefieder der Tiere.

 

Zuchtstammgröße bei Hühnern und Zwerghühnern

Immer wieder steht die Frage nach der richtigen Anzahl von Hennen im Zuchtstamm im Raum. Sei es beim Erwerb der Tiere, bei der Selektion oder letztlich bei der Zusammenstellung. Auf eine ausreichende Anzahl kommt es schließlich an.

01.04.2010 

Sichere Kennzeichnung der Küken und Jungtiere

Mit offenen, farbigen Ringen können die Küken vom ersten Tag an sicher gekennzeichnet werden

05.03.2010 

Kunstbrut von Hühnereiern

Rassegeflügelzucht ist immer mit den beiden Begriffen Leistung und Schönheit verbunden

19.02.2010 

Ziergeflügel-Volieren

Attraktive Volierenanlage in geschlossener Bauweise

19.02.2010 

Kunstbrut bei Enteneiern

  

Vor Brutbeginn sollten die Eier auf ihre Unversehrtheit überprüft und gegebenenfalls gereinigt werden

19.02.2010 

Hagebutten

  

Früchte der Rosen

05.02.2010 

Taubenschlagböden

  

aus der Nähe betrachtet

08.01.2010 

Wege zu reproduktionsfreudigen Taubenbeständen

  

Zucht, Haltung und Fütterung optimieren!

<< ältere Artikel   neuere Artikel >>
GeflügelZeitung - Exclusiv
Schaukalender

 
Zum Schaukalender ... 
Anzeige
Anzeige